Pflegefachkraft Intensivpflege in der 1:1 Versorgung (Region Lünen)

Das Born Gesundheitsnetzwerk sucht examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d) für die außerklinische Intensivpflege (1 : 1).

Wir bieten ...

  • die Fortbildung „Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung“ für alle Neuen im Netzwerk direkt zu Beginn – wenn möglich vor dem ersten Arbeitseinsatz (bezahlte Arbeitszeit).
  • die Weiterbildung „Familienzentrierte Pflege“. Dieser Workshop findet ebenfalls vor Arbeitsbeginn statt.
  • weitere interne und externe Fort- und Weiterbildungen.
  • Mitbestimmung bei den Arbeitsplänen.
  • bis zu 32 Tage Urlaub.
  • ein faires Gehaltsmodell.
  • z. B. die Genehmigung von bereits gebuchtem Urlaub direkt bei der Einstellung.*

Wir suchen ...

  • Fachkräfte mit einem dreijährigen Examen in der Pflege (Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kindergesundheits- und –krankenpflege oder Altenpflege) – Vollzeit, Teilzeit oder Minijob.

Ihre Aufgaben:

  • Eins-zu-eins-Betreuung eines erwachsenen Patienten in seinem Zuhause
  • selbstorganisiertes Arbeiten

WIR …
  • treffen Vereinbarungen mit unseren Kunden sowie deren Familien und Betreuern,
  • eröffnen Unterstützungsperspektiven und
  • bieten eine qualitativ hochwertige Pflege an,
um Menschen, die auf Intensivpflege angewiesen sind, eine von ihnen gewünschte Lebensqualität unter Einhaltung der rechtlichen Pflichten und ethischen Aspekte zu ermöglichen.
 
*Du traust dich nicht, deinen Job zu wechseln, weil dich individuelle Gründe davon abhalten? Die meisten Probleme können wir lösen.

Pflege muss sich ändern – wir machen den ersten Schritt. Du auch?